Stellenangebote

Zurück

Das Krankenhaus St. Josef ist ein modernes, leistungsfähiges, zertifiziertes Krankenhaus der Grundversorgung mit über 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, 272 Betten und den Fachabteilungen Chirurgie, Innere Medizin, Palliativmedizin, Akutgeriatrie, Anästhesie und Intensivmedizin sowie den Belegabteilungen Gynäkologie, Geburtshilfe, HNO und der besonderen Aufgabe der Flüchtlingsversorgung. Träger des katholischen Krankenhauses ist die Kongregation der Schwestern des Erlösers, Würzburg.

 

Der für das Krankenhaus St. Josef zuständiger externe Dienstleister für unser Verpflegungsmanagement sucht ab dem nächstmöglichen Termin eine(n)

 

Diätassistenten (m/w/d)

in Vollzeit.

 

Wir bieten Ihnen

  • kostenfreie Arbeitskleidung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • -offener und vertrauensvoller Umgang
  • gründliche Einarbeitung durch Einarbeitungspatenschaft
  • Weihnachtsgeld nach 1 Jahr Zugehörigkeit
  • Sonderzahlungen möglich - VWL, Beteiligung an Fahrtkosten

 

Ihre Aufgaben:

  • Produktion aller Kostformen
  • Erarbeitung von Diät- und Ernährungsplänen
  • Umsetzen der ärztlichen Diätverordnungen
  • Qualitäts- und Endkontrolle an der Essenausgabe/ Speisenverteilerband

 

Ihre Arbeitszeiten:

  • 5 Tage - Woche
  • Arbeitszeitraum Mo.-So. zwischen 6:00 Uhr -15:00 Uhr
  • individuelle Urlaubsplanung

 

Unsere Anforderungen:

  • erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Diätassistent (m/w/d)
  • idealerweise erste Erfahrungen in einer vergleichbaren Position in einer Krankenhaus- oder Klinikküche
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zum Wochenend- und Feiertagsdienst
  • selbstständiges Arbeiten
  • Einsatzbereitschaft auf anderen Posten der Großküche
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Kreativität und Flexibilität
  • betriebswirtschaftliches Denken und Handeln ist für Sie selbstverständlich
  • HACCP Erfahrung

 

Neben einer fairen Bezahlung und geregelten Arbeitszeiten werden Ihnen auch Möglichkeiten zur Weiterbildung und eine Menge Spaß bei der Arbeit geboten.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Popp unter 09721 / 57-1710 gerne zur Verfügung.

 

Schwerbehinderte Bewerber(innen) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

 

Wenn Ihr Interesse geweckt wurde senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen zum nächstmöglichen Termin an:

 

RP.Verpflegungsmanagement

z.Hd. Frau Popp

Krankenhaus St. Josef

Ludwigstraße 1

97421 Schweinfurt

T:09721 57-1710

E:rp.verpflegungsmanagement@t-online.de

 

Krankenhaus St. Josef
Ludwigstraße 1
97421 Schweinfurt

Kongregation